Licht kann man nicht überbewerten

Die Theaterwerkstatt feiert nach einer Generalprobe im Dunkeln eine gelungene Premiere

Dass unsere Premiere von „Mama hat den besten Shit“ am Samstag ein Erfolg werden würde, konnte wir am Freitag bei der Generalprobe wirklich nicht ahnen.
Nicht, dass unser Ensemble dort durch massive Aussetzer aufgefallen wäre. Im Gegenteil: Am Freitag blockte ein kleiner schwarzer Kasten die komplette Generalprobe. Dieser Kasten enthielt die Lichtsteuerung der kompletten Bühne (immerhin rund 20 Scheinwerfer und einige Effektgeräte). Anstatt ordentlich seinen Dienst zu verrichten, beliebte das Gerät in regelmäßigen Abständen dafür zu sorgen, dass die Bühne komplett dunkel blieb. Minutenlang. Viermal.

Das hatte es bislang bei…



Zensiert: Titel des neuen Stücks der theaterwerkstatt wird von facebook blockiert

Eigentlich wollten wir unser neues Stück auch in den sozialen Medien bewerben.
Aber der Titel fiel zumindest bei den PrüferInnen von facebook durch. Man habe unangemessene Sprache gefunden.
Auch der Hinweis, dass der Autor und Dramaturg Dario Fo immerhin Literaturnobelpreisträger sei, half nichts. Die Werbeanzeige blieb gesperrt.

Daher: Wer das Stück, das nicht genannt werden darf, sehen möchte:

Wir feiern die Premiere am 9. Februar 2019 um 19.30 in der Aula des Teletta Groß-Gymnasiums.

Alle Infos zu den Vorverkaufsstellen, Karten und auch Möglichkeit, Tickets online zu reservieren, findest Du auf unserer Webseite.
Und natürlich steht da auch der Titel und worum es…



Mama hat den besten Shit: Erste Szenenfotos aufgetaucht

Kurz vor der Premiere am 9. Februar ist die Stimmung in der Theaterwerkstatt schlagartig auf dem Siedepunkt.

Am Wochenende wurden Szenenfotos in Druckwerken veröffentlicht. Darunter dieses Bild.

Jessica ist entsetzt: „Auf dem Foto sehe ich aus, als ob ich bei Walking Dead mitspielen würde. Wenn ich den Menschen erwische, der das hier geleakt hat!“.
Von den anderen SchauspielerInnen, die sich spontan im Kreis um den Regisseur gestellt haben, kommen tröstende Worte und Beifallsbekundungen für die Maskenbildnerin!!!

Wer jetzt noch wissen möchte, was es mit der Szene auf sich hat: Am kommenden Samstag feiern wir die Premiere von „Mama hat den besten…



Freikarten für die Premiere am 9. Februar zu gewinnen

Jessica ist schon beim Aufbau für die Hauptprobe völlig aus dem Häuschen. Gerade hat sie erfahren, dass wir für die Premiere zwei Freikarten verlosen! Wie kommst Du an diese Karten?

Ganz einfach!
Melde Dich für unseren Newsletter an. Das geht ganz leicht auf unserer Homepage! Du findest den Button auf der rechten Seite.
Solltest Du übrigens bereits Karten gekauft haben, keine Panik. Falls Du gewonnen hast, erstatten wir Dir natürlich den Kaufpreis zurück.
Viel Glück!

PS: Das Gewinnspiel läuft bis zum 5. Februar, 20.00 Uhr.



Mama hat den besten Shit: Der Vorverkauf hat begonnen

Da staunen Camilla und Antonia nicht schlecht.
Pünktlich am Mittwoch starten wir mit dem Vorverkauf für „Mama hat den besten Shit“, der Erfolgskomödie von Literaturnobelpreisträger Dario Fo.
Karten gibt es für alle sieben Aufführungen ab sofort bei multi Nord, multi Süd und der Hauptstelle der Sparkasse am Denkmalsplatz in Leer. Natürlich könnt ihr Tickets auch online über unsere Webseite bestellen.

Übrigens: Unter den Menschen, die bis zum 5. Februar um 20.00 Uhr unseren Newsletter abonniert haben, verlosen wir einmal zwei Tickets für die Premiere. Solltest Du sie gewinnen und bereits Karten gekauft haben: Keine Panik. In diesem Fall erstatten Dir…



Mama hat den besten Shit!

Erfolgskomödie des Nobelpreisträgers Dario Fo feiert am 9.02. 2019 in einer neuen Bearbeitung der theaterwerkstatt am Teletta Groß – Gymnasium Premiere

Stell dir vor, du kommst nach langer Zeit wieder nach Hause. Aber die Wohnung riecht nach Dope und Mama und Opa sind total bekifft. Zeit, sich Sorgen zu machen.
Vor allem, wenn du bemerkst, dass die beiden auch noch einen florierenden Internethandel betreiben und die Ware sogar selbst anbauen. Die 13jährige Nachbarstochter wird als Drogenkurierin missbraucht, und wenn dann noch eine fixende Freundin, eine vollkommen verpeilte Polizistin und eine niederländische Mafiosa auftauchen, ist das Chaos perfekt.

Dario Fo hat mit „Mama…



Mamma hat den besten Shit

von Dario Fo

Vorankündigung

Das neue Stück der theaterwerkstatt feiert am 9. Februar Premiere.
Wir veröffentlichen hier in den nächsten Tagen weitere Informationen zum Stück, zu den weiteren Terminen und zum Vorverkauf.
Wenn Du automatisch über alles informiert werden willst, abonniere unseren Newsletter. Das geht ganz leicht mit einem Klick auf den rechten Button. Nach der Anmeldung verpasst Du keinen Termin mehr.

PS: Du findest uns auch auf facebook!



Und dann war alles ganz hell…

Eigentlich scheint alles ganz einfach zu sein: Man nehme ein gutes Stück mit einer Truppe von eingespielten SchauspielerInnen, stelle diese auf die Bühne und schalte das Licht ein. Fertig ist die Aufführung.

Soweit die Theorie. Praktisch torpediert gerade die Gedankenlosigkeit im letzten Schritt die monatelange Probenarbeit. SchauspielerInnen sind häufig schlecht ausgeleuchtet, wirken oftmals flach, laufen durch Schatten. In vielen Fällen scheitert die Beleuchtung daran, dass die technische Abteilung nie gelernt hat, wie man die verschiedenen Lampentypen, die für teures Geld angeschafft wurden, überhaupt einsetzt.

Wir haben die Ferien genutzt und uns von einem echten Profi zeigen lassen, wie man es macht. Jannis…



Bruns, Swantje und Stormy Weather im Januar 2019

Nach der großartigen Dezember- Premiere unserer Krimi-Spezials mit donnerndem Applaus und Standing-Ovations kommt Kurt Bruns zusammen mit Praktikantin Swantje und der Stormy Weather-Bigband im Januar noch zweimal auf die Bühne.

Wer sich die Show ansehen möchte:
Es gibt noch Karten für den 11. und 12. Januar.

Karten können online hier erworben werden.

Alternativ gibt es Karten bei der Buchhandlung Plenter und der Touristeninformation am Leeraner Hafen.

Wir freuen uns auf Euch!



Der weiße Hai

Der neue Bruns

Leer im Jahr 2018 
Der Stadtkern wird verdichtet, Bauunternehmer reiben sich die Hände, es herrschen süditalienische Verhältnisse. Fundamente werden über Nacht gegossen, Menschen verschwinden. In der Bevölkerung herrscht nackte Panik. Mittendrin: Der überforderte Meisterdetektiv Kurt Bruns, seine pfiffige Praktikantin Swantje und die komplette Stormy Weather Big Band der Kreismusikschule Leer. Werden sie den Fall lösen können?

Für theaterwerkstatt stehen Stefan und Jessica als Kurt Bruns und dessen Praktikantin Swantje auf der Bühne. Lasst Euch das Kultspektakel nicht entgehen!

Tickets gibt es hier:
Der weiße Hai. Der neunte Bruns



Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.